Besprechung 17.11.2017

evsw aktuell - Bericht aus der Vorstandschaft

Zusammenfassung wesentlicher Themen aus der Besprechung der Vorstandschaft am 17.11.2017:

Mitgliederversammlung 2018
Die Mitgliederversammlung 2018 findet im Gegensatz zu den letzten Mitgliederversammlungen diesmal erst am 05.05.2018 im AgrarBildungsZentrum statt. Die Verschiebung wurde vor allem deshalb geplant, um den Mitgliedern auch weiterhin die Möglichkeit zu bieten, die Frühlingsausstellung, die 2018 erst im Mai stattfindet, zu besuchen. Der Tagungsablaufs und die einzelnen Programmpunkte wurden festgelegt. Nach dem gemeinsamen Mittagessen in der Kantine des ABZ beginnt die Mitgliederversammlung um 13.00 Uhr.

Ferienhaus Scheuereck
Die Auslastung unseres Ferienhauses ist insgesamt gut. Im Jahr 2018 stehen keine größeren investiven Maßnahmen an.

Tagesfahrt:
Für das Jahr 2018 wurde eine drei Tages Fahrt angedacht.

Achtung nachträglicher Hinweis:
Aus organisatorischen und zeitlichen Gründen wird im Jahr 2018 keine Fahrt durchgeführt.

Bericht aus den Schulen
Insgesamt kann man für die Fachschule Ökolandbau, Hochschule Weihenstephan/Triesdorf sowie Fachschule Gartenbau ordentliche bis sehr gute Studierendenzahlen verzeichnen. Beide Fachschulen für ökologischen Landsbau (Weilheim und Landshut-Schönbrunn) sind ausgebucht. Die Fachschule Gartenbau glänzte wie immer mit ihrer Frühjahrsausstellung, die Hochschule Land- und Ernährungswirtschaft konnte erfolgreich zwei große Tagungen anbieten. Die Hochschule wird zukünftig eigene Masterstudiengänge anbieten.

Satzung
Die Neufassung der Satzung wird sich verzögern. Deshalb sollen bei der nächsten Mitgliederversammlung 2018 vorerst nur die beiden Punkte Erweiterung Aufnahme Mitglieder bereits für Schüler und Studenten sowie Bestätigung der Abteilungsleitungen durch geschäftsführende Vorstandschaft statt, durch Mitgliederversammlung, den Mitgliedern zur Abstimmung vorgelegt werden.