Der Verband trauert um TONI STRASSER

 Der Ehemaligenverband Schönbrunn-Weihenstephan e.V. und die Gustav-Hacker-Stiftung trauern um ihr Mitglied.

 

Herr Strasser war fast 60 Jahre Mitglied im Ehemaligenverband
davon 27 Jahre aktiv in der Vorstandschaft.
Von 1969 bis 1993 bekleidete er das Amt des 1. Vorsitzenden.
1983 erhielt er das Goldene Verbandsabzeichen des VLF
und 1993 wurde er zum Ehrenvorsitzenden des Verbandes ernannt.

Bei der Gründung der Gustav-Hacker-Stiftung war er maßgeblich beteiligt,
welche er auch lange Zeit als 2. Vorsitzender führte.
 
Seine engagierte Arbeit hat bis heute die Entwicklung des Verbandes maßgeblich beeinflusst. Für seinen unermüdlichen Einsatz danken ihm alle Ehemaligen. Wir werden Toni Strasser ein ehrendes Gedenken bewahren.
Seinen Angehörigen gilt unsere tief empfundene Anteilnahme.

 

Auf Wunsch des Verstorbenen bedankte man sich mit einer Spende zugunsten von "Schritt für Schritt - Hilfe mit System e.V."

Die Vorstandschaft